Aktuelles

Liebe Besucher von Humanitas e. V.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

10 Jahre HUMANITAS e.V. in Hamm

Am 5. November 2003 eröffnete der „Verschenkeladen“ des gemeinnützigen Vereins HUMANITAS e.V. in der Widumstraße in Hamm seine Pforten.

Damit begann eine Erfolgsgeschichte, die von Niemandem voraussehbar war.

Geschätzte 200.000 finanziell bedürftige Personen haben in den vergangenen 10 Jahren den Verschenkeladen aufgesucht und konnten sich mit gebrauchten Gegenständen des täglichen Bedarfs, ~überwiegend Bekleidung, eindecken.

Der Verein HUMANITAS e.V. verschenkt die Ware an den o. g. Personenkreis, ist jedoch dankbar für jede Spende, die der Empfänger der Ware in eine Spendenbox gibt.

In den vergangenen Jahren konnten mit diesen Spenden alle notwendigen Sach- und
Personalaufwendungen gedeckt werden und auch immer wieder nicht benötigte Spendengelder an andere gemeinnützige Vereine weitergegeben werden.

In den letzten 2 Jahren flossen die Spenden sogar so reichlich, dass der Verein anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums insgesamt 10.000€ an andere gemeinnützige Vereine ausschütten wird.

Diese Erfolgsgeschichte wurde jedoch nur möglich, weil eine Vermieterin gefunden wurde, die dem Verein ein großes Ladenlokal am Anfang unentgeltlich und später zu einer sehr geringen Miete überlassen hat;

unzählige Hammer Bürgerinnen und Bürger dem Verein ungezählte gebrauchte Gegenstände geschenkt haben;

namhafte Hammer Firmen regelmäßig noch sehr gut erhaltene Gegenstände des täglichen Bedarfs, überwiegend Bekleidung, die für den regulären Verkauf nicht mehr geeignet waren, an den Verein abgegeben haben;

mehr als 70 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Woche für Woche für mehrere
Stunden ihre Arbeitskraft dem Verein zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Homepage.

Haushaltsauflösung

Humanitas weiß welche Sorgen und Probleme Menschen haben, die einen Haushalt auflösen müssen und ist immer wieder dankbar, wenn wir aus Haushaltsauflösungen brauchbare Kleidung, Küchengeräte, Geschirr und Kleinmöbel usw. geschenkt bekommen, die wir an bedürftige Menschen weitergeben können.

Oft werden wir auch gefragt, ob Humanitas nicht selbst Haushaltsauflösungen durchführen kann. Leider fehlen uns dafür die personellen wie auch sachlichen Voraussetzungen.

Daher braucht Humanitas einen kompetenten, zuverlässigen und flexiblen Partner, der alle anfallenden Arbeiten der Wohnungsauflösung erledigen kann.

Wir haben mit einer Firma gute Erfahrungen in Sachen Haushaltsauflösungen gemacht.

Mit einem zuverlässigen und kompetenten Team kann geholfen werden, die
Wohnungsauflösung schnell und sauber auszuführen. Nach einer kostenlosen Besichtigung Ihres aufzulösenden Haushaltes wird ein Kostenvoranschlag erstellt, in dem alle anfallenden Kosten einzeln aufgeschlüsselt sind.

Haushaltsauflösungen sind Vertrauenssache.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich, Humanitas hilft gerne weiter.